Historie

Historie der HumanTech Gruppe


Die Wurzeln der HumanTech Gruppe reichen bis ins Jahr 1948 zurück. Die Firma Gustav Hutzel wurde 1948 in Stuttgart-Möhringen gegründet und von seinem Sohn Eberhard Hutzel im Jahr 1965 übernommen.
Bereits in frühen Jahren wurden neben Produkten für die Automobilindustrie auch Medizinprodukte hergestellt.
Mit dem sukzessiven Ausbau der Produktion startet die Hutzel-Technics in Richtung Zukunft und setzt mit ihrem High-Tech-Maschinenpark und ihren 500 Mitarbeitern neue Maßstäbe für Medizinprodukte.

Jochen Hutzel, der seit 1985 das Unternehmen auf Erfolgskurs hält, hat 2010 mit der HumanTech Gruppe einen weiteren erfolgreichen Unternehmenszweig der Hutzel-Technics Gruppe gegründet, die sich ausschließlich auf die Entwicklung und Herstellung von Human-Implantaten spezialisiert hat.

Im Jahr 2018 wurden die Teilbereiche Dental und Spine von der HumanTech Germany GmbH auf die HumanTech Dental GmbH und die HumanTech Spine GmbH ausgegliedert, um in den beiden Medizinbereichen konzentriert agieren zu können.

Bereits nach wenigen Jahren hat sich das Gruppenmitglied HumanTech zu einem Marktführer entwickelt und setzt diesen Erfolgskurs unvermindert fort. Im Jahre 2018 wurde die HumanTech Germany GmbH aufgeteilt in die HumanTech Spine GmbH und die HumanTech Dental GmbH um in den beiden Medizinbereichen konzentriert agieren zu können.