Events

Surgeon to Surgeon Workshop Juni 2018


Zu einer Studienreise nach Deutschland waren 20 Implantologen und Kieferchirurgen aus der VR China gekommen und nahmen mit großem Interesse an dem Surgeon to Surgeon Workshop teil.

Der erste Tag brachte die Gruppe in die Zentrale der HumanTech Dental. Hier konnte Sie sich bei einer Besichtigung der Produktion von der Qualität, den aufwendigen Herstellungs- und Messverfahren, sowie dem Verpacken der Produkte unter Reinraumbdingungen überzeugen. Am Nachmittag referierte Dr. Thilo Munz aus Schwäbisch Gmünd mit einem hervorragenden Vortrag über "Implant surgery and prosthetics with HumanTech Implants". Anschließend bot sich ein intensiver Gedankenaustausch mit den Entwicklern und Produktmanagement, was sehr intensiv genutzt wurde. Bei einem Hands-On am Sawbone wurden Instrumente und Verfahren ausprobiert.

Beim gemeinsamen Abendessen wurden weitere Gedanken ausgetauscht und neue Freundschaften geschlossen.

Im Rahmen der Evaluation des neuen RatioPlant® ConeCept Implantates verfolgten sie sehr aufmerksam eine größere Live-OP, bei der einem zahnlosen Patienten 6 Implantate im Oberkiefer eingesetzt und 2 externe Sinus-Lifts durchgeführt wurden. Die Teilnehmer waren von der professionell ausgeführten Operation und Organisation in der Klinik Dr.Dr. Martin Keweloh, Mutlangen begeistert. Ein Vortrag zum Thema "soft tissue management in dental implantology" rundete den zweiten Workshop-Tag ab.

Wir bedanken uns bei den kompetenten Referenten und aufmerksamen Besuchern für diesen tollen Workshop

Surgeon to Surgeon Workshop April 2018 Mutlangen


Teilnehmende Ärzte reisten aus Ägypten und Jordanien an, um mehr über die RatioPlant Implantatsysteme und deren Anwendung zu erfahren. Der praktische Teil erfolgte in der Praxisklinik Dr. Keweloh, Mutlangen in Form von Live-OP´s und Vorträgen. Ein Besuch in unserer Produktionsstätte überzeugte die Anwender hinsichtlich der hohen Qualitäts- und Produktionsstandards von HumanTech. Alle Teilnehmer waren mit der gelungenen Veranstaltung rundum zufrieden und konnten mit vielen neuen Informationen nachhause reisen.